Cookie Hinweis anzeigen
Skip to main content

Physiotherpie: Fasziendistorsionsmodell nach S.Typaldos (FDM)

Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach TYPALDOS ist die Kombination aus visueller Diagnostik sowie
aus manuellen Behandlungstechniken.Die Schmerzgestik (Körpersprache) des Patienten lenkt den Therapeuten
in der Behandlung. Schmerzgestik und nachfolgende Therapie stehen dabei  in einem eindeutigen Zusammenhang.
Die meisten schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparates können mit der TYPALDOS-Methode
erfolgreich behandelt werden.